Fördermöglichkeiten

Ihr Freizeitsportangebot auf der Internetseite des LSB Berlin

Der LSB Berlin veröffentlicht Sportangebote von Berliner Sportvereinen auf der LSB-Homepage und in seinen Broschüren zum Gesundheitssport/Seniorensport. So können sportinteressierte Berliner ein passendes Sportangebot und Ihren Verein finden. Und so können Sie den LSB über Ihre Sportangebote informieren:

  1. Eingabe über das Mitgliederportal oder
  2. Zusendung des beigefügten Meldebogens oder
  3. Zusendung von Flyern o. Ä., die Ihre Angebote enthalten und des unterschriebenen Bestätigungsbogens, dass der LSB Berlin die Angebote veröffentlichen soll.

In der Datenbank vorhandene Sportangebote, die älter als drei Monate sind, werden am 15.10.2017 deaktiviert. Ihre Daten gehen nicht verloren. Durch erneutes Abspeichern gelten sie als aktuell und bestätigt. Achtung: Die Meldefrist für Sportangebote für die Broschüren des LSB Berlin endet am 26.11.2017.

 

Sport online - Förderprogramm ermöglicht kostenfreie Webseitengestaltung

Sportvereine leben von der Ehrenamtlichkeit. Wer sich ehrenamtlich im Verein betätigt, weiß,
dass Zeit und Geld knapp sind. Daher haben viele Vereine keine oder nur veraltete Webseiten.
Obwohl eine Internetpräsenz für Vereine sehr wichtig ist, um Aktivitäten des Vereinslebens zu
präsentieren und vor allem neue Mitglieder zu werben.

Der Förderverein für regionale Entwicklung e.V. unterstützt die Webseitenerstellung im Bereich
Sport und bietet Sportvereinen und -verbänden mit dem Förderprogramm „Sport online“ die
Möglichkeit, sich kostenlos eine eigene Webseite erstellen oder eine bestehende überarbeiten
zu lassen.

Mehr Informationen:

www.sport.azubi-projekte.de

 

Inklusion im Pferdesportverein

Die FN hat eine Auflistung von Inklusionsfördermöglichkeiten für Reitvereine und –Betriebe erstellt:

Fördermöglichkeiten Inklusion