von LPBB

Qualifikation zum FEI Children's International Classics Final vom 23.-25.06.2017 in Riesenbeck

Unter der Beteiligung von drei Children-Kaderreiterinnen aus dem LPBB wurden am vergangenen Wochenende im Rahmen der „Riesenbeck International“ die Qualifikationen zum FEI Children’s International Classics Final ausgetragen. In der Einlaufprüfung, einer Stilspringprüfung „Weg und Zeit“ der Kl. L, sicherte sich die Schülerin der Spezialklasse Reiten in Neustadt (Dosse), Sophia Neumann Barnsley, mit Lady Rose und einer tollen Wertnote von 7,8 Platz 6. Leonie-Isabel Schröder (RSG Alt-Lübars e.V.) wurde mit Lucky Punch 11. (WN 7,3) und belegte damit den undankbaren 1.Reserveplatz in dieser Prüfung. Aufgrund der starken nationalen Konkurrenz konnten sich die drei BB Reiterinnen in den darauf folgenden zwei Wertungsprüfungen der Kl.L mit jeweils 2 Umläufen zwar nicht mehr platzieren - dennoch nutzten sie die Möglichkeit, weitere wichtige Turniererfahrungen auf hohem nationalem Leistungsniveau im Childrenbereich zu sammeln. Sophia Neumann Barnsley zeigte sich dabei für den LPBB in bester Form und absolvierte die vier Umläufe in den zwei Wertungsprüfungen mit 4 FP (Rang 10) bzw. 8 FP (Rang 18).

Weiterlesen …

von LPBB

Berliner Meisterschaften Dressur 2017

Vom 23.-25. Juni fanden im Olympiapark die Berliner Meisterschaften 2017 in der Dressur statt. Hier gehts zu den Ergebnissen. Herzliche Gratulation an die Sieger und die Platzierten!

Weiterlesen …

von LPBB

Inklusion in Perfektion bei den Landesmeisterschaften im Dressur- und Springreiten und im Dressurreiten mit Handicap vom 13. bis 16. Juli 2017

Neustadt (Dosse). Der Countdown für die Berlin-Brandenburgischen Landesmeisterschaften im Dressur- und Springreiten 2017 auf dem Gelände des Brandenburgischen Haupt- und Landgestüts in Neustadt (Dosse) läuft . Vom 13. bis 16. Juli werden dort die Titelträger im Dressurviereck und im Parcours ermittelt. Diese Meisterschaften werden erstmals gemeinsam mit den Landes-Meisterschaften Dressurreiten mit Handicap durchgeführt. Ein absolutes Novum, dass bei den Landesverbänden seines Gleichen sucht.

Weiterlesen …

von LPBB

Berliner Meisterschaften Springen 2017

Vom 16.-18. Juni fanden im Olympiapark die Berliner Meisterschaften 2017 im Springen statt. Hier gehts zu den Ergebnissen. Herzliche Gratulation an die Sieger und die Platzierten!

Weiterlesen …

von LPBB

Drei-Länder-Jugendturnier mit Ländermannschaftswertung vom 15.-18.06.2017 in Holschdubrau (SAC)

Mit insgesamt 20 Reitern aus dem Landeskader und der Nachwuchs-Fördergruppe des Landesverbandes Berlin-Brandenburg ging es bei dem Drei-Länder-Jugendturnier mit Ländermannschaftswertung in Holschdubrau (Sachsen) an den Start und das sogar ziemlich erfolgreich. Insgesamt 37 Platzierungen, davon 5 Siege in Springprüfungen der Klasse A** bis zur Klasse M** konnten verbucht werden.

Weiterlesen …

von LPBB

Future Champions mit LVM Masters der Landesverbände von 13.-18.06.2017 in Hagen a.T.W.

Im Rahmen des P.S.I. Events auf dem Hof Kasselmann in Hagen wurde Mitte Juni wiederholt zum offiziellen internationalen Turnier (CDIO/CSIO) den „Future Champions“ eingeladen, in die traditionell die auf nationaler Basis ausgeschriebenenLVM Masters der Landesverbände integriert worden sind.

Weiterlesen …

von LPBB

Verfahren der Unterschutzstellung des Schutzwaldes/Erholungswaldes „Naturwald Loben“

Der Landesbetrieb Forst Brandenburg plant die Unterschutzstellung des Naturwaldes "Loben" in der Gemeinde Hohenleipisch.

Sollten aus Sicht betroffener Pferdesportvereine Bedenken diesbezüglich bestehen, werden diese gebeten, sich fristgerecht bis zum 2. Juli 2017 beim Landesbetrieb Forst/ Oberförsterei Hohenleipisch (Maria Goldberg: Maria.Goldberg@lfb.brandenburg.de) oder beim LSB Brandenburg (Jens Wunderlich: wunderlich@lsb-brandenburg.de) zu melden.

Verordnungsentwurf für eine Verordnung über den Schutzwald „Naturwald Loben“

Weiterlesen …

von LPBB

Erfolgreiche Starts beim Ponyfestival in Lengenfeld

Ein kleines aber feines Quartett aus Berlin-Brandenburg nahm vom 09.06. bis 11.06.2017 am Ponyfestival in Lengenfeld teil. Das Turnier unter der Leitung der Familie Heckel war wieder bestens organisiert und bot optimale Bedingungen für unsere Reiter.

Weiterlesen …

von LPBB

Auftakt für zwei Jugend-Turnierserien beim Turnier in Rudow

Am vergangenen Wochenende sind im Rahmen des Turniers in Berlin-Rudow gleich zwei Jugend-Turnierserien in ihre erste Runde gestartet.

Weiterlesen …

von LPBB

Wettbewerb "Pferdefreundlichste Gemeinden und Regionen" startet wieder

Pferdesteuer hin oder her: Die Zahl der den Pferdefreunden wohlgesonnenen Städte und Gemeinden ist weitaus größer als die derer, die auf Kosten der Pferdeleute ihre maroden Haushalte sanieren wollen. Und viele unterstützen Pferdesport und –zucht. Als Anerkennung der pferdefreundlichen Städte und Gemeinden vergeben die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) und die Landespferdesportverbände alle vier Jahre den Titel „pferdefreundliche Gemeinde“ und „pferdefreundliche Region“. Jetzt beginnt wieder die Bewerbungsphase. Bewerbungsschluss für die Auszeichnung 2018 ist der 30. Juni 2017.

Weiterlesen …