von LPBB

Sterne des Sports 2017

Der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken Raiffeisenbanken vergeben erneut die „Sterne des Sports“ für gesellschaftlich engagierte Vereine. Bis zum 30. Juni 2017 können sich Vereine auf der Internetseite einer teilnehmenden Volksbank Raiffeisenbank oder unter www.sterne-des-sports.de bewerben.

Weiterlesen …

von LPBB

Preis der Besten voller Erfolg für LPBB-Springreiter und Voltigierer

Immer im Mai trifft sich die Elite der jungen Pferdesportler der Disziplinen Dressur, Springen  und Voltigieren in Warendorf zum "Preis der Besten". Die neben den Deutschen Jugendmeisterschaften bedeutendste Nachwuchsveranstaltung in Deutschland bietet den Bundestrainern einen ersten Überblick über den aktuellen Leistungsstand im Hinblick auf die bevorstehende Saison und die Europameisterschaften.

In diesem Jahr waren vier Reiter aus dem LV Berlin-Brandenburg am Start: Bei den Children Springen Charlotte Höing (RFV Schenkenhorst) und Sophia Neumann Barnsley (RFV HLG Neustadt), Chantal Rose (RSG Pritzwalk) bei den Junioren und Laura Strehmel (RFV HLG Neustadt) bei den Jungen Reitern. Bei den Voltigierern gingen die beiden LPBB-Duos Ronja Kähler (VRG Schäferhof)/Julian Kögl (RC Grunewald) und Diana Harwardt / Peter Künne (beide RV Integration) am vergangenen Wochenende in Warendorf an den Start.

Weiterlesen …

von LPBB

Lena Pede im guten Mittelfeld beim Preis der Besten Vielseitigkeit Pony 2017

Lena Pede (RV Wahlsdorf) konnte sich mit ihrem Pony Mr. Berny beim Preis der Besten Vielseitigkeit in Marbach am vergangenen Wochenende im guten Mittelfeld behaupten. Nach der Dressur auf einem tollen Platz 7 gestartet, sammelte sie im Gelände 4,4 Zeitstrafpunkte, was ihr Platz 11 in der Gesamtwertung einbrachte. 8 Fehlerpunkte beim Springen bedeuteten am Ende Rang 18 und damit eine gute Leistung im Feld der 42 Reiter. Herzliche Gratulation!

Weiterlesen …

von LPBB

Charlotte Höing holt mit Children-Team Gold im Nationenpreis

Charlotte Höing (RFV Schenkenhorst) hat am vergangenen Wochenende starke Nerven bewiesen: Bei ihrem Nationenpreis-Debut gelang ihr mit ihrem Pferd Bajala mit der deutschen Children-Mannschaft (U14) im belgischen Opglabbeek mit deutlichem Abstand der Sieg.

Der Bundestrainer Eberhard Seemann resümierte: „Ich wusste, dass wir eine noch recht unerfahrene, aber gute Mannschaft haben und bin optimistisch nach Belgien gefahren. Dass es so hervorragend laufen würde und wir mit so deutlichem Abstand gewinnen, war dann auch für mich überraschend und sehr schön. Die Reiter aus Opglabeek haben sich für die Europameisterschaft empfohlen, auch wenn der Preis der Besten am kommenden Wochenende (19. bis 21. Mai) natürlich die Hauptsichtung ist“.

Darüber hinaus gelang Charlotte mit ihrem 7-jährigen Hengst Fixit ein ganz besonderes Highlight: Im großen Preis gelangen ihr sowohl im Umlauf als auch im Stechen zwei blitzsaubere Runden, was ihr als beste deutsche Reiterin einen hervorragenden dritten Platz im Starterfeld der 56 Reiter einbrachte.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Spitzenleistung!
Hier geht´s zu den Ergebnislisten des Nationenpreises und des Großen Preises.

Weiterlesen …

von LPBB

FrauenSPORTtag des LSB am 20.05. in Hoppegarten

Das Sportangebot in Brandenburg wird immer bunter, das Interesse daran immer größer – besonders unter den Frauen und Mädchen der Mark. Kein Wunder also, dass der FrauenSPORTtag des Landessportbundes Brandenburg (LSB) ein beliebter Treffpunkt brandenburgischer Sportlerinnen ist – und das schon seit einem Vierteljahrhundert. Schließlich werden hier Jahr für Jahr die neuesten Trends beleuchtet, ohne dabei Bewährtes zu vergessen.

Weiterlesen …

von LPBB

Erfolgreiche LPBB-Voltigierduos beim CVI in Ermelo/NED

Beim CVI-J2* in Ermelo/NED haben am vergangenen Wochenende gleich zwei Volitigerduos aus dem LPBB ihr Können erfolgreich unter Beweis gestellt und belegten in der Konkurrenz von fünf Duos die Plätze 2 (Ronja Kähler (VRG Schäferhof)/Julian Kögl (RC Grunewald) mit Pferd Daytona, Wertnote: 7,308) und 3 (Diana Harwardt/Peter Künne (beide RV Integration) mit Pferd Longinus, Wertnote: 6,962). Unseren herzlichen Glückwunsch zu diesen klasse Leistungen!

Weiterlesen …

von LPBB

Berliner Vereine aufgepasst! Programmwoche "Kiez aktiv" vom 3. bis 10. Juni 2017

Das Berliner Rahmenprogramm „Berlin turnt bunt!“ bietet Vereinen und Verbänden die einzigartige Gelegenheit, ein breites Publikum für den Berliner Sport zu begeistern. Für die Programmwoche „Kiez aktiv“ vom 3. bis 10. Juni 2017 sind alle Berliner Vereine und Verbände zur aktiven Teilnahme aufgerufen: „Mit über 1.000 Sportangeboten werden wir der Welt das sportliche Gesicht Berlins zeigen!“ Es gilt, das alltägliche Vereinsangebot für ein breites Publikum hervorzuheben oder durch eine offene Gestaltung leicht zugänglich zu machen. Zur Eintragung eines Sportangebots als Verein, registrieren Sie sich bitte als neuer Verein oder loggen sich mit Ihren Daten ein!

Weiterlesen …

von LPBB

Reiterkreuz in Gold mit Brillanten für Madeleine Winter-Schulze

Eine unendliche Passion für Pferde, Loyalität und ein großes Herz – das sind die Charakteristika von Madeleine Winter-Schulze, die im Rahmen der Jahrestagungen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) in Stuttgart mit der höchsten Ehrung des Verbandes ausgezeichnet wurde, dem Deutschen Reiterkreuz in Gold mit Brillanten. Begleitet von stehenden Ovationen der Vertreter aus Pferdesport und -zucht überreichte FN-Präsident Breido Graf zu Rantzau während des gemeinsamen Festabends die Auszeichnung, die bislang erst zwei Mal vergeben wurde: an Liselott Rheinberger, geborene Linsenhoff, und Dieter Graf Landsberg-Velen.

Weiterlesen …

von LPBB

Sonderaktion der Persönlichen Mitglieder im Mai

Wie keine andere Gruppe stehen die Persönlichen Mitglieder (PM) der Deutschen Reiterlichen Vereinigung für einen fairen und freundschaftlichen Umgang mit dem Partner Pferd. Und nicht nur das: PM profitieren von zahlreichen Vorteilen  – vergünstigte Seminare rund ums Thema Pferd, Rabatte auf Reisen zu Pferdesportevents und geldwerte Vorteile bei Kooperationspartnern. Wer im Mai über folgenden Link Mitglied wird, darf sich doppelt freuen: Als Begrüßungsgeschenk gibt es einen Gutschein vom FNverlag und zusätzlich die Chance auf eine VIP-Reise zur Symphonie der Hengste in Warendorf. Jetzt PM werden: http://goo.gl/uLxT5v

Weiterlesen …

von LPBB

Förderlehrgang Dressur vom 29.-30.04.2017 im Reitclub am Olympiapark

Neun Reiterinnen aus der Fördergruppe Dressur und aus der Offenen Talentsichtung Anfang April in Uetz wurden am vergangenen Samstag und Sonntag auf dem Gelände des Reitclub am Olympiapark beim Förderlehrgang Dressur in Theorie und Praxis geschult.

Weiterlesen …